500 AKTIVE FOLLOWER PRO TAG

BEITRAG beginnt weiter unten!


Anzeige

Füge Hashtags als Kommentar hinzu, nicht im Foto selbst

Ich empfehle Dir, Deine Hashtags in einen Kommentar zu packen.

Warum? Es sieht besser aus. Deine Bildbeschreibung sollte sauber und optisch ansprechend sein. Hashtags sorgen tendenziell für einen unordentlichen Eindruck.

Zweitens, Deine Bildbeschreibung bleibt eindeutig. Hashtags sind nicht dazu da, von Leuten gesehen zu werden. Sie sind dazu da, dass Leute Dich finden können.

Drittens, Du kannst so mehr Hashtags hinzufügen. Wenn Du die maximalen Zeichen Deiner Bildbeschreibung erschöpft hast, kein Problem. In den Kommentaren hast Du noch mehr Platz.

Beginne, indem Du einen allgemeinen Hashtag eingibst, der mit Deiner Branche oder Deinem Publikum zu tun hat.

Lege los und gib einen allgemeinen Hashtag ein, der für Dein Publikum relevant ist.

Du könntest #digitalmarketer (digitaler Vermarkter) eingeben. Sieh Dir an, was auf Instagram passiert, wenn Du das tust.
Instagram zeigt Dir eine Liste der beliebten Hashtags!

Du musst nicht raten, welche beliebt sind, denn Du kannst die Anzahl der Beiträge auf der rechten Seite sehen.

Füge so viele dieser Hashtags hinzu wie möglich, solange sie relevant sind. Dadurch erhältst Du eine klarere Vorstellung von den Hashtags, die Du verwenden solltest, und wo Du sie verwenden solltest.

Wenn Du eine Liste mit Hashtags findest, die sehr viel Engagement erzeugen, empfehle ich Dir, diese zu kopieren und als Notiz auf Deinem Handy zu speichern. Dann kannst Du sie kopieren und in Deinen Kommentar einfügen, anstatt sie jedes Mal wieder ausschreiben zu müssen.

Verwende 30 Hashtags

Wie viele Hashtags solltest Du verwenden?

Hier ist eine gute Faustregel: Nicht weniger als 5. Nicht mehr als 30.

Warum nicht mehr als 30? Wenn Du mehr als 30 Hashtags hinzufügst, kannst Du den Kommentar nicht posten.

Wenn Du nichts auf Instagram veröffentlichst, wird Dir auch niemand folgen.

Hier ist mein Rat:

Teile 1-2 Fotos oder Videos pro Tag.
Füge 5-30 Instagram-Geschichten pro Tag hinzu.
Mach 1 Live-Video pro Tag, jeden Tag zur gleichen Zeit.
Lass mich das jeweils genauer erklären.

Teile 1-2 Fotos pro Tag.

Die beliebtesten Instagrammer posten sehr viele Bilder.

Es gibt eine Verbindung zwischen wie oft Du postest und wie viele Follower Du hast.

Warum solltest Du jeden Tag posten? Weil Du mehr Follower und mehr Sichtbarkeit bekommen willst (was Dir wiederum mehr Follower bringt).

Konzentrier Dich nicht nur auf Fotos. Wie Du bei Nike sehen kannst, kannst Du mit Videos sehr viel Engagement erzeugen.