Die ungewöhnlichsten Kreuzfahrtschiffe der Welt

BEITRAG beginnt weiter unten!


Anzeige

Das letzte Royal Mail Ship

Die "St. Helena" ist das letzte noch tatsächlich als Postschiff verkehrende "Royal Mail Ship" (RMS) und fährt standesgemäß unter britischer Flagge. Ihre Fahrtroute verbindet die Atlantikinseln St. Helena und Ascension mit Kapstadt und stellt für St. Helena die einzige regelmäßige Verbindung zum Festland dar. Erst 2015 soll die Insel einen Flughafen erhalten. Das 128-Passagiere-Schiff wurde 1989 speziell für die Postroute zwischen England, St. Helena und Kapstadt gebaut.