Die ungewöhnlichsten Kreuzfahrtschiffe der Welt

BEITRAG beginnt weiter unten!


Anzeige

Luxusschiff mit Doppelrumpf

Die "China Star" wurde 1992 als "Radisson Diamond" in Finnland gebaut und hat eine für ein Kreuzfahrtschiff äußerst ungewöhnliche Rumpf-Form: Sie hat einen Doppelrumpf im SWATH-Design (Small Waterplane Area Twin Hull). Einem Katamaran ähnlich lagern die Aufbauten dabei auf zwei unabhängigen Rümpfen.