Werbung

Dieser Mann wurde zum Tode verurteilt - was er sich als Henkersmahlzeit wünscht lässt dir das Blut in den Adern gefrieren.

03.01.2017

HenkersmahlzeitIn den USA wird versucht, dem Verurteilten jeden Essenswunsch zu ermöglichen. Allerdings beschränkt sich dies oft auf Produkte, die lokal erhältlich sind und in der Gefängnisküche zubereitet werden können. Es gibt in der Regel eine finanzielle Obergrenze, in Florida beträgt sie 40 US-Dollar.
Erfahrungen aus den Vollzugsanstalten zeigen, dass lediglich eine geringe Anzahl von zum Tode Verurteilten auf ihr sogenanntes Last Meal verzichten. Das am meisten gewünschte Essen ist Cheeseburger.(Wikipedia.de)
Ein Kind ist da anscheinend schon etwas außergewöhnlicher.

Werbung
Dieser Mann wurde zum Tode verurteilt - was er sich als Henkersmahlzeit wünscht lässt dir das Blut in den Adern gefrieren.
Keywords: Flirt, Seitensprung, Dating, Gesundheit, Anwalt, Rechtschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Triumph, Pokal

Kategorie:


STAY IN TOUCH!

NEUE BEITRÄGE

Guten Morgen
28.04.20175 Aufrufe

BELIEBTE BEITRÄGE

 
© 2017, storymag