Ein Mädchen trifft sich mit einem Obdachlosen. Als er bei ihr zu Hause einzieht, bekommt sie bald sein Baby.

BEITRAG beginnt weiter unten!


Anzeige

Obwohl Craigs Familie von seiner Obdachlosensituation wusste, konnte sie ihm nicht helfen. „Erstens hatte niemand Platz, einen 30-jährigen hoffnungslosen Mann zu übernehmen. Zweitens, anstatt zu sagen: 'Mein Leben ist außer Kontrolle geraten, bitte helft mir!', verkaufte ich alles an Freunde und sagte, dass ich mein Leben aufgebe, um in einen Park zu ziehen und ein Buch zu schreiben“, so Craig über sich selbst. Auf der Straße fühlte er sich wie unsichtbar. Die meisten Menschen vermieden es stets mit ihm in Kontakt zu treten,